Deutsch

Folgende Kolleg/innen gehören der Fachschaft an:

 

Blößl

Katrin

Bl

De, En

Engler

Kristina

Eg

De, Re

Kliebe

Martin

Kib

De, Ge

Kopf

Matthias

Ko

De, Ek

Küppers

Lucie

Ks

De, En

Lumbeck

Maren

Lu

De, Ge

Meister

Sibylle

Mi

De, Re

Ondrej

Martina

Od

De, Ku

Pertenbreiter

Julia

Pe

De,Ek, Ku

Scharf

Anna

Shf

De, En

Scharf

Imko

Srf

De, En, WuN

Schneider

Maria

Sce

De, Ek, Ku

Schödel

Maria

Scd

De, Ge

Schön

Wolfhart

Sch

De, La

Siemer

Britta

Sim

De, Fr, SPN

Stefaniak

Sarah

Sk

De, Ek

Wasmund

Christina

Wa

De, Sp

 

 

 

Das Fach Deutsch ist eine der wichtigsten Säulen beim Erwerb von Schlüsselqualifikationen, wie Lesekompetenz, Textverständnis oder Ausdrucks-vermögen, auf die alle anderen Fächer dringend angewiesen sind. Aber auch im Hinblick auf das Erlernen nicht nur fachspezifischer Methoden spielt Deutsch im gesamten Fächerkanon eine große Rolle.

 

Die folgende Auflistung stellt nur einen kleinen Teil der Arbeitsziele dar: 

  • deutliches Sprechen und flüssiges Lesen
  • sichere Rechtschreibkenntnisse Grammatik-Basiswissen (auch für die Fremdsprechen)
  • Begriffsbildung und Erwerb eines differenzierten Wortschatzes
  • breites Ausdrucksvermögens in vielfältigen Kommunikationsformen
  • Textverständnis
  • wirkungsvolles Argumentieren und Präsentieren
  • vielfältige Text- und Literaturkenntnisse usw.

 

In allen Jahrgängen arbeiten wir nach dem niedersächsischen Kerncurriculum und einem schuleigenen Jahresplan mit verbindlichen Absprachen (z.B. Zensurengebung)

SC - Jg. 5 (19-20).pdf
Adobe Acrobat Dokument 661.4 KB
SC - Jg. 6 (19-20).pdf
Adobe Acrobat Dokument 591.0 KB
SC - Jg. 7 (19-20).pdf
Adobe Acrobat Dokument 697.3 KB
SC - Jg. 8 (19-20).pdf
Adobe Acrobat Dokument 686.2 KB
SC - Jg. 9 (19-20).pdf
Adobe Acrobat Dokument 732.1 KB
SC - Jg. 10 (19-20).pdf
Adobe Acrobat Dokument 719.0 KB
Gewichtung von Verstößen gegen die Sprac
Adobe Acrobat Dokument 275.9 KB
Leitlinien zur Bewertung der Rechtschrei
Adobe Acrobat Dokument 382.1 KB
Operatoren 2017Deutsch_aktualisiert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.8 KB

Neben der regulären Unterrichtsarbeit gibt es eine Fülle von Zusatzaktivitäten:

  • Förderkurse in den Jahrgangsstufen 5 und 6
  • Besuch einer Buchhandlung im Jahrgang 5
  • Besuch der Stadtbibliothek im Jahrgang 6
  • Teilnahme am Vorlesewettbewerb (auch auf Plattdeutsch)
  • Teilnahme an Projekten bzw. Wettbewerben
  • Theaterbesuche
  • Lesungen
  • Exkursionen nach Weimar für Kurse der Oberstufe